Naturstein

Aus der Natur mit Wertigkeit und Beständigkeit

Naturstein ist ein faszinierender Werkstoff, der sich durch seine zeitlose Schönheit und nahezu unbegrenzte Nutzungsdauer auszeichnet.
Direkt aus der Natur, ist ihm eine besondere, lebendige Ausstrahlung zueigen, die so nur bei wenigen Materialien zu finden ist. Denn Naturstein wird niemals alt, er begleitet den Menschen ein Leben lang.
Jeder Stein ist ein Unikat mit individuellen Bildern und Zeichnungen.
Dadurch erhalten Flächen aus Naturstein eine einzigartige, faszinierende Struktur und unterstreichen so den ganz persönlichen Stil des Bauherren. Ihren speziellen Charakter, die sogenannte Patina, entfalten Natursteine im Laufe der Jahre und verleihen ihrer Umgebung Wertigkeit und Lebendigkeit.
 Das Rohmaterial wird in den Steinbrüchen der jeweiligen Exportländer gewonnen.
Nach dem Transport von der Abbaustelle zum meist nahegelegenen Verarbeitungsbetrieb werden die großen Natursteinblöcke dort zunächst eingelagert und nach Bedarf zu den unterschiedlichsten Natursteinprodukten weiterverarbeitet. Dabei werden auch die “Reste” aus der Erstellung großformatiger Terrassenplatten weiterverwertet und zunächst zur Herstellung von Palisaden, weitere “Reste” zur Herstellung von Pflastersteinen verwendet. Im Anschluss folgt der Transport über den See- und/oder Landweg zu unseren Lagern und Vertriebspartnern.

Wir sind stolz, dass wir mittlerweile gemeinsam mit dem Verein XertifiX e.V. die Lieferketten eines großen Teils unserer asiatischen und indischen Natursteine hinsichtlich sozialer und ökologischer Kriterien zertifizieren konnten. Lesen Sie hier mehr zur Einschätzung der Siegelsicherheit durch die Bundesregierung.

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind groß.
Ob wildromantischer Naturgarten oder puristische Stadtoase – mit seinem enormen kreativen Spielraum wird Naturstein zur Basis für Ihren Traumgarten.